Pharmazie

  • Überblick +


    Die Herstellung von fester Medizin (z.B. Tabletten) beginnt typischerweise mit der Bildung von Partikeln im Bereich von 0.1 bis 10 µm. Dabei ist es häufig wichtig, diese Partikel bezüglich ihrer Größe und Form zu charakterisieren, da diese Information direkt mit dem Herstellungsverfahren zusammenhängt. Es ist ebenfalls bekannt, dass die Partikelgröße Einfluss auf die Zerfallsrate, Homogenität und Ablagerungsrate hat.

    Die folgende Stufe des Herstellungsprozesses ist meist die Umwandlung der Partikel in granulare Strukturen mit Hilfe eines Bindungsmaterials. Die damit hergestellten Granulen sind üblicherweise einige wenige Millimeter groß und zeigen Verbesserungen in ihren Fließeigenschaften. Hierbei ist es wichtig, die Rauheit der Granulen zu ermitteln, um eine Korrelation mit dem Fertigungsprozess herzustellen. Der abschließende Teil der Herstellung von Tabletten besteht meist in der Aufbringung einer Beschichtung der Granulen, welche eine Vielzahl von Funktionen hat (z.B. Luftabschluss, Steuerung des Auflösungsverhaltens). Oft werden hierbei die Oberflächeneigenschaften der Beschichtungen messtechnisch ermittelt und mit der Zerfallsrate korreliert.

    Innerhalb der pharmazeutischen Industrie existieren viele Anforderungen für die Oberflächencharakterisierung. Eine der wichtigsten ist dabei die Sicherung der Oberflächenqualität von Pipetten und Schalen im Prozessbereich, um bakterielle Verunreinigungen zu vermeiden. Pipetten in der pharmazeutischen Industrie können aus Edelstahl oder Plastik bestehen, wobei der Bereich der Rauheit von Rq 2 µm bis 0.2 µm reichen kann. Die Rauheit diese Pipetten ist extrem kritisch, wenn man berücksichtigt, dass eine Bakterienzelle vom Typ pseudomonas aeruginosaetwa 0.3 bis 0.8 µm breit und 1 bis 1.2 µm lang sein kann. Eine schlechte Oberflächenqualität auf den Pipetten könnten den Bakterien erlauben sich anzusammeln und damit den Herstellungsprozess zu verunreinigen.

  • Broschüren +

    Keine Broschüren gefunden
  • Anwendungen +

    Keine Applikationsberichte gefunden