Chirurgische Nadeln

  • Überblick +


    Im medizinischen Bereich verwendete chirurgische Nadeln bzw. Kanülen erfordern eine spezielle Qualität um eine effiziente Leistung sicherzustellen. Sie werden normalerweise dazu verwendet flüssige Stoffe in den Körper einzubringen oder aus diesem zu entziehen, wofür besondere Fließeigenschaften benötigt werden. Dies wird durch eine sehr gute interne Oberflächenbearbeitung und Zyllinderform sichergestellt. Taylor Hobson besitzt weitreichende Erfahrungen, um diese Eigenschaften zu überprüfen. Dies betrifft insbesondere die Verwendung von Sondertastern, um in den kleinen Durchmessern der Kanülen messen zu können.

    Große Anstrengungen werden weiterhin im Bereich der Mikrokanülen unternommen. Diese werden in einer Vielzahl medizinischer Bereiche eingesetzt, z.B. bei Biopsien oder der Verabreichung von Medikamenten. Arrays aus hohlen Mikrokanülen können dazu verwendet werden, permanent Medizin in den Körper einzubringen, indem einfache Diffusion oder ein Pumpsystem genutzt wird. Die Kanülen könnten ebenso Flüssigkeit aus dem Körper entnehmen, um diese extern zu analysieren. Mikrokanülen eröffnen neue Bereiche wie z.B. zielgerichtete Wirkstoffeinbringung in einzelne Zellen. Dies bedeuted jedoch ebenso die Notwendigkeit neuer Herausforderungen in der Messtechnik, für die Taylor Hobson gerätetechnisch in der Lage ist. Dies beinhaltet gemetrische 3D-Analyse im Miko- und Nanometerbereich.

  • Broschüren +

    Keine Broschüren gefunden
  • Anwendungen +

    Keine Applikationsberichte gefunden