Optische Freiformkomponenten

  • Überblick +


    Nicht-rotationssymmetrische optische Komponenten (Freiformkomponenten) werden in zunehmendem Maße für zivile wie auch für militärische Zwecke eingesetzt.

    Mit modernen Fertigungstechnologien wie dem Hochpräzisions-Rasterfräsen kann ein breites Spektrum an Formen hergestellt werden. Häufige Einsatzbereiche sind Drucken/Scannen, Überkopf-Displays und Augenoptik. Taylor Hobsons marktführendes Form Talysurf-Messsystem ist seit langem das bevorzugte System für die 2D-Messung von rotationssymmetrischen optischen Komponenten - diese Technologie stellt sich jetzt der Herausforderung von optischen Freiformkomponenten .

  • Broschüren +

    Keine Broschüren gefunden
  • Anwendungen +

    Keine Applikationsberichte gefunden